ZWIEBELRODER 2 REIHEN- SERIE ZMC (1450-1600-1800)

ZMC

Die Zwiebelroder Serie- ZMC ermöglicht das gleichzeitige Graben von 2 Reihen. Das Produkt wird dann in einer Reihe auf dem Boden abgeladen. Zwei Stahlschieber fördern das Erntegut in ein zentrales Schwad zur einfachen Aufnahme. Die rotierende förderelle mit Einzugsspachtel und Gummipaddeln übergibt das Erntegut schonend auf das Ernteband. Eine hintere auszugwalze verdichtet den Boden, auf dem das Erntegut abgelegt wird, wieder. Die hohlwelle ist in drei Formen erhältlich: Sechseckige (Standard), runde oder viereckige (optional). Die Wahl des Modells hängt vom Abstand zwischen den Reihen ab.

Ausstattung

16

Kraftheberkupplung für zugmaschinen

13

Rotierende förderwelle mit gummiblättern, um das produkt vorsichtig auf das sammelband zu transportieren

14

Hinterachsentladung ausgerichtet mit förderrutschen

4

Sechsechige rotierende hohlwelle (standard) oder runde oder viereckige

15

Hintere auszugwalze zum erneuten kompaktierung des bodens, auf dem das geerntete erzeugnis abgelegt wird

12

2 vordere seitliche aufhängenstücke, um die stabilität der tiefe der maschine dezogen auf den doben zu gewährleisten

Maschinenübersicht